Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Seit dem 21. September 2016 - präsentieren wir die Vielfalt des Bieres:


Altbier, Amber Ale, Barley Wine, Belgian Strong Ale, Berliner Weisse, Bitter, Black Ale, Blonde, Bockbier, Brown Ale, Dubbel, Dunkelbier, Eisbock, Export, Gose, Geuze, Helles, India Pale Ale, Kellerbier, Kräusen, Kölsch, Lagerbier, Lambic, Märzen, Pale Ale, Pilsener, Porter, Quadrubel, Rauchbier, Red Ale, Saison, Session, Schwarzbier, Scottish Ale, Stout, Tripel, Weizen, Wild Ale, Witbier, Zoigl.


5 Jahre Sulzberger BIERHAUS

Zum Jubiläum haben wir Störtebeker Brauspezialitäten

ins Bierhaus-Land gezogen. Jeder Schluck ein Genuss

Na dann Prost!

Unsere Brauerei des Monats

Die Hallertrauer Brauerei der Urban Chestnut Brewing Company aus St. Louis in den USA, produziert, hier im Herzen der Hallertau mit einem kleinen und jungen Team handwerklich gebraute bayrische Klassiker und kreatives Neues.

Im Sortiment:

Helles, Hopfenperle, Zwickel, Zuagroast (Pale Ale), O´Drahts und Frigus (Eisbock)

Frigus (Eisbock,  Alkohol 11% vol.):

Durch eine sehr kalte Lagerung wird aus einem Bockbier ein Eisbock - ein Teil des Wassers gefriert aus, wodurch alle übrigen Bestandteile verstärkt werden. 


Mit seinem intensiven Aromenspiel mit Bitterschokolade, Pflaume 

und Karamell mit zart rauchiger Note passt der mahagonifarbener Frigus 

exzellent zu Desserts oder feierlichen Anlässen.

Unsere Eigenmarken:

Sulzberger Helles seit April 2021

Sulzberger Helles bei Untappd

Sulzberger VOMANTINO seit August 2017

VOMANTINO bei Untappd

Geschenkideen, Gutscheine,

Mischkisten, Bierberatung, Verkostungen

Verkostungs-INFO

 Brauereien im BIERHAUS

  1. Ammendorfer (Landkreis Fürth)
  2. Anchor Brewering (San Francisco): Steam Beer, Liberty Ale
  3. Augustiner (München): Lager Hell, Edelstoff
  4. Aufsesser Brauerei (Oberfranken, Landkreis Bayreuth): Seidla Hell, Zwickl
  5. Ayinger: Lager Hell im Selbstkühlendem 15l-Faß
  6. Badische Staatsbrauerei Rothaus AG (Schwarzwald): Rothaus Tannenzäpfle, Tannenzäpfle Alkoholfrei
  7. Baumburger (Chiemgau): Bio Dunkel, Hell, Weißbier Hell, Dunkler Doppelbock, Eisbock
  8. Belgische Biere: Starkes Blondes, Amber, Biere de Champagne, Oud Bruin, Dubbel, Tripel, Witbier, Lambic, Fruchtlambic, Abteibier, Trappistenbier
  9. Berg Brauerei (Berg/Ehingen / Württemberg): Jubel-Bier
  10. Bergquell-Brauerei Löbau: Lausitzer Porter
  11. Binkert Brauhaus (Breitengüßbach, Kreis Bamberg): Seidla-Helles
  12. Brandy Bräu (Wallersdorf): Helles, India Pale Ale, Pale Ale, Session Ale, Single Hop Weisse
  13. Brauerei Mittenwald: Helles, Posthalter (Saisonal)
  14. Brauerei Rittmayer (Hallerndorf): Smoky George (Rauchbier), Hallerndorfer Hausbrauerbier, Kellerbier, Landbier Hell, (Saisonal)
  15. Brauhaus Tegernseee (Gmund): Tegernseer Hell
  16. BrewDog (Berlin / Aberdeenshire Schottland): Punk-IPA, Elvis Juice, Hazy Jane
  17. Camba Bavaria (Seeon, Chiemgau): Helles, Märzen, Weizen, Dunkel, Jäger Weisse, Wilderer Weisse, Amber Ale, Black Shark, Bavarian Summer, Dark Side, IPA, Hop Gun, Imperial IPA, Pale Ale, Summer Ale, Sweet Stout, Saisonbiere, Braumeister-Edition
  18. Cölner Hofbräu (Köln): Früh Kölsch
  19. Dampfbrauerei Zwiesel: Dampfbier, Frühlingstraum
  20. Diebels (Issum, Niederrhein): Altbier (Auf Bestellung!)
  21. Erdinger: Erdinger Weizen
  22. Eittinger Fischer Bräu (Eitting): Braumanufaktur TV Hopfa Gstopft`s, Eidinga Weisse, Ettinger Hell, Ettinger Urtyp Dunkel
  23. Ellinger Schlossbrauerei (Ellingen) Fürst Carl Dunkel, Fürst Carl Franken Ale, Fürst Carl Kellerbier, Fürst Carl Schloßgold, Fürst Carl Urhell 
  24. Familienbrauerei Jacob (Bodenwöhr): Jacob Weissbier
  25. Flötzinger Bräu (Rosenheim): Flötzinger Hell, Weizen
  26. FrauGruber Craft Brewing (Gundelfingen): FrauGruber-Braukunst in der 0,33l-Dose (Saison)
  27. Fäßla (Bamberg): Zwergla Vollbier
  28. Giesinger Bräu (München): Helles Bier, Münchner Hell
  29. Gruthaus (Münster): Münsterländer Hanfbier
  30. Guiness & Co (Dublin / Irland): Stout, Kilkenny
  31. Gutmann (Titting): Weizen hell, Weizen alkoholfrei, Untergäriges Helles, Weizenbock
  32. Göller (Zeil am Main): Brotzeitseidla, Kellerbier, Rauchbier, Hopfen-Weisse, Summer-Ale (Saison)
  33. Hacker Pschorr (München): Münchner Alkoholfrei, Alkoholfreies naturtrübes Radler
  34. Hanscraft & Co (Aschaffenburg): Backbone Splitter IPA, Prototyp Lager
  35. Held Bräu (Oberailsfeld): Altfränkisches Bauernbier
  36. Herrnbräu (Ingolstadt): Weizen hell, Altbayerisch Hell, Tradition, Herrngiersdorfer Pils
  37. Hertl (Schlüsselfeld / Franken): Bierspezialitäten aus der kleinsten Brauerei in Franken
  38. Hofbräu Freising: Kellerbier, Jägerbier, Huber Weisses
  39. Hofbräuhaus München: Helles, Hallodri, Oktoberfestbier
  40. Hofmühl (Eichstätt): Hell, Weißbier Hell
  41. Hopf (Miesbach): Hopf Weißbier, Spezial, Monatsbiere
  42. Hopfenstopfer (Bad Rappenau): Citra Ale
  43. Hopfmeister (München): Gipfelglück (exotische Weisse), Survers Ale (Golden Pale Ale), Free Rider (Alkoholfrei)
  44. Hoppebräu (Waakirchen): Wuider Hund, Wuidsau, Voglwuid, Wuide Hehna, Fuchsteufelswuid, Slyrs, Helles Bier, Weizen
  45. Huyghe Brewery (Belgien / Ostflämisch): Delirium Tremens
  46. Hösl (Mitterteich / Oberpfalz): Whisky-Weiße
  47. Höss (Sonthofen): Weißer Hirsch
  48. Hübner (Steinfeld): Vollbier Hell (Vorbestellung!)
  49. Inale (Inkofen): Cream Ale, Wheat Ale, White Oat Ale, Nut Brown Ale
  50. Innis & Gunn (Schottland): Rum Finish, Original, Lager
  51. Jacob (Bodenwöhr): Weizen
  52. Jever: Pilsener, Fun, Light
  53. Jopen: (Holland / Haarlem): Hoppenbier, Northsea IPA, Glutenfrei, Extra Stout, Blurred Lines, Alkoholfreies IPA
  54. Kehrwieder Kreativbrauerei (Hamburg): Prototyp
  55. Klosterbrauerei Reutberg (Sachsenkam, Bad Tölz): Klosterbräu Hell
  56. Klosterbrauerei Scheyern: Benedictus, Dunkel, Hell, Weizen, Schyrengold, diverse Saisonbiere
  57. Klosterbrauerei Weißenoher: Glockenhell, Green MONKey
  58. Klosterbrauerei Weltenburg: Spezial, Barock Dunkel, Weißbier Dunkel, Kellerbier
  59. Kneitinger (Regensburg): Heller Hans, Edel-Pils, Sommerbier 1861, Dunkel, Bockbier
  60. Knoblach (Schammelsdorf, Fränkische Schweiz): Sommerbier Hell
  61. Kona Brewing (Hawaii): Big Wave Golden Ale, Fire Rock Pale Ale, Longboard Island Lager, Hanalei Island IPA
  62. Krieger-Bräu: (Landau / Niederbayern): Dunkel, Bockbier, Helles, Festbier, Weißbier, Ur-Weisse, Zwickl
  63. Krombacher: Alkoholfreies Weizen
  64. Krug Brauerei (Breitenlesau, Fränkische Schweiz): Urstoff, Lager, Gaas-Seidla, Bockbier
  65. Kundmüller Weiherer (Viereth-Trunstadt): Summer Ale, Rauchbier, Rauchbock, Kellerbier, Urstöffla Dunkel, Weiherer Landbier
  66. Kummert Bräu (Amberg): Hausbier Dunkles Zoigl
  67. Kössel-Mariahilfer (Eisenberg, Allgäu): Bierkalender (Saisonbiere)
  68. Kühbacher Brauerei: Josefi Dunkel, 1862 Kellerbier, Peccator, Pils, Red Starkbier, Strong 9, Helles, X-Weizen
  69. Lang Bräu (Schönbrunn, Fichtelgebirge): Erotikbier, 7 Sternchen Pils, SuperAle
  70. Maisel & Friends (Bayreuth): Chocolate Bock, Bavarian Ale, India Ale
  71. Mahr´s Bräu (Bamberg): A U (Ungespundetes hefetrübes Kellerbier), Helles, Sommerpils
  72. Mallersdorfer: Hell, Zoigl, Jubiläumsbier, Bockbier
  73. Maxbrauerei (Altenstadt): Bierkalender
  74. Meinel (Hof): Freindla Volksfestweisse
  75. Mittenwalder Privatbrauerei: Helles
  76. Müllerbräu (Pfaffenhofen): Hell, Weissbier, Weissbier Leicht, Heimer Leicht, Festus Kellerbier, Bavariator, Hopfenland Pils, Bavarian Craft Bock, REDNAX Imperial Pale Ale, Super Pils
  77. Munich Brew Mafia (München): Das Kriminelle Helle, Don Limone Cirta Pils, Saisonbiere, Collabration-Beere
  78. Nittenauer (Oberpfalz): Le Chauffeur (Alkoholfreies IPA)
  79. Orbeck (Dänemark): Org. Ginger Beer
  80. Ottenbräu (Abensberg): Gillamoos Festbier, Märzen
  81. Paulaner (München): Hell alkoholfrei, Hefe Weissbier, Hefe Weissbier alkoholfrei, Weissbier Zitrone
  82. Pfeffer Brauerei: (Zwiesel): Dampfbier, Sommertraum
  83. Pyraser (Pyras): Vollsortiment Bier
  84. Raab (Hofheim, Unterfranken) Frangn Seidla, Kellerbier, Anno 1937, Bock

  85. Recken: (Bamberg): A Blaus - Helle Freude, Kellerbier 
  86. Reissdorf Kölsch (Köln): Kölsch
  87. Rhaner (Schönthal, Ostbayern): 1283 Hell, Kellerbier, Schwarzer Pandur
  88. Rittmayer (Hallerndorf): Landbier Hell, Kellerbier, Hallerndorfer Hausbrauerbier, Rauchbier
  89. Riedenburger Brauhaus: Emmerbier, Dinkelbier, Dinkel alkoholfrei, Dinkel-Radler alkoholfrei, Dinkel-Malz, Hirsebier, Weizendoppelbock, Spezial, Naturtrübes Radler
  90. Riedenburger Biermanufaktur: Doldensud, Doldendark, Dolden Null, Summersud, Frischer Traum
  91. Riegele Brauhaus (Augsburg): Feines Urhell, Aechtes Dunkel, Commerzienrat, Herrenpils, Riegele´s Weisse, Alte Weisse, Leichte Weisse, Alkoholfrei, Weisse Alkoholfrei, Kellerbier
  92. Riegele Biermanufaktur: Michaeli, Magnus 16, Simco 3, Ator 20, Dulcis 12, Noctus 100, Robustus 6, Auris 19, Augustus 8, Amaris 50, Pale Ale 2, Liberis IPA 2+3 Alkoholfrei
  93. Ritter (Nennslingen): Ritter Hell
  94. Robinson Brewery (Stockport, England): Old Tom Ginger Beer
  95. Rogue (USA, Newport Oregon): Saisonal
  96. Schanzenbräu (Nürnberg): Schanzenbräu Kehlengold​
  97. Schattenhofer (Beilngries): Schattenhofer Hirsch (Helles Lagerbier), Schattenhofer Hahn (Pilsbier)
  98. Schorschbräu (Gunzenhausen): Eisbock (stärkste Bier der Welt)
  99. Schlenkerla Rauchbierbrauerei (Bamberg): Aecht Schlenkerla, Weizen-Rauchbier, Helles
  100. Schlossbrauerei Au: Helles, Dunkles Radler, Ecco Pilsener, Kellerbier Mandarina Bavaria, Hopfen-Festbier
  101. Schlossbrauerei Herrngiersdorf: Hallertauer Hopfen-Cuvée
  102. Schlossbrauerei Reckendorf: A Blaus - Helle Freude, Kellerbier
  103. Schlossbrauerei Stein (Stein an der Traun): Heinz von Stein Bio-Zwicklbier alkoholfrei, Bio-Weißbier alkoholfrei
  104. Schneider Weisse (Kehlheim): Alkoholfrei, Festweisse, Hopfenweisse, Aventinus, Original, Aventinus Eisbock TapX
  105. Essing Brauhaus (Essing) Lager Hell, Spezial Märzen
  106. Schoppe Bräu (Berlin): Schampus der Straße
  107. Schäffler Bräu (Missen / Allgäu): Hollerweisse alkoholfrei
  108. Schönramer (Petting/Schönram): Schönramer Hell, Pils, Weizen, Gold, Dunkel, Grünhopfen, Summer
  109. Schwarzbräu (Zusmarshausen): Exquisit, Marie Hausbrendel Hell, Feines Helles, Radler, Colaweizen, Light & Fit, Pull Cherry, Natur Radler, Aged-Bock, Ex & Hop
  110. Schweiger Privatbrauerei (Markt Schwaben): 1516er, Ferrum (Doppelbock, gestachelt)
  111. Shepherd Neame & Co (Faversham, Kent): India Pale Ale
  112. Sierra Nevada (USA): Pale Ale
  113. Simmerberg (Allgäu): Rödler (Bio-Kellerbier)
  114. Simsseer (Stefanskirchen): Zwicklbier, Volle Pulle Alkoholfrei
  115. Staffelberg Bräu (Bad Staffelstein): Betthupferl Rotbier
  116. Störtebeker Brauspezialitäten (Stralsund): Pilsener Bier, Bernstein-Weizen, Scotch-Ale, Hanse-Porter, Schwarzbier, Atlantik-Ale, Pazifik-Ale, Übersee-Pils, Keller-Bier, Mittsommer-Wit, Roggen-Weizen, Baltik-Lager, Stark-Bier, Atlantik-Ale alkoholfrei, Frei-Bier alkoholfrei, Bernstein-Weizen alkoholfrei
  117. St. Austell Brewing (England): Admiral Ale, Proper Job
  118. St. Georgen Bräu (Buttenheim): Diverse Bierspezialitäten
  119. Sulzberger Bierhaus (Pfaffenhofen/Seeon): Sulzberger Helles, Vomantino
  120. Tilmans Biere (München): Das Helle, Der Weizen
  121. Theakstons Brewery (Masham, North Yorkshire, England): Old Peculier
  122. Trummer Privatbrauerei (Obertrum, Salzburger Land, Österreich): Trumer Pils, Trumer Hopfenspiel, Obertrumer Kellerbier
  123. TU München: Vomantino 5 (Unser BierHausBier mit der neuen Hopfensorte: "Tango"), Colonia Bavaria
  124. Unertl (Haag): Weißbier Original, Leichte Weisse, Weißbier Alkoholfrei, Weisser Bock, Ursud,
  125. Unertl (Mühldorf): Urertl Bio-Helles, Bio-Dinkel-Weisse, Alkoholfreies Weizen
  126. Urban Chestnut (Wolnzach): Hopfenperle, Zuagroast, Zwickl, Märzen, O´Drahts, Frigus
  127. VOMANTINO - VOMirAusNaTringINoOans
  128. Waldhaus Privatbrauerei: Diplom Pils, Hopfensturm, Marylin, Sommerbier
  129. Weissenohe Klosterbrauerei: Glockenhell, Klostersud, Polaris, The Cannabis Club Sud
  130. Weihenstephan (Freising): Hefeweißbier, Hefeweißbier Dunkel, Hefeweißbier leicht, Hefeweißbier Alkoholfrei, Kristallweizen, Vitus, Helles, Original Helles, Original Helles Alkoholfrei, Pils, Korbinian, 1516 Kellerbier
  131. Zum Löwenbrau (Adelsdorf / Forchheim): Original Hell, Roter Löwe, Saisonal
  132. Zötler Brauhaus (Rettenberg / Allgäu): Zötler Weizen, Zötler Gold, Gold Alkoholfrei

Wieder nach Oben

Impressum

AGB